Klinik im Triangulum Gelnhausen

Die Klinik in Gelnhausen


Innerhalb des Medizinischen Zentrums Triangulum befindet sich eine beeindruckende Einrichtung mit einem hochmodern ausgestatteten Operationstrakt und angeschlossener Privatklinik in ansprechendem Ambiente, mit ruhigen komfortablen Zimmern mit Hotelcharakter, gehobener Verpflegung mit Wahlmöglichkeiten à la carte und persönlichem, zuvorkommendem und freundlichem Service.

Ambulante Operationen gewinnen zunehmend an Popularität. Zum einen ist die gewohnte Umgebung des eigenen Heimes nach einer Operation durchaus förderlich für die rasche Genesung des Patienten, zum anderen müssen nach den neuen Richtlinien des Gesundheitsreformgesetzes viele Operationen, die bisher noch mit stationärem Aufenthalt möglich waren, heute ambulant durchgeführt werden.

Nach dem Vorbild der USA besteht auch bei uns der Trend der ambulanten Operation. Dort werden bereits über 80 Prozent der Operationen ambulant durchgeführt, in Deutschland hingegen bisher nur etwas über 10 Prozent. Vorraussetzung für eine komplikationslose Heilung nach ambulanten Eingriffen sind unter anderem der hochqualifizierte Facharztstatus des Operateurs, der hohe Standard der Räumlichkeiten und die Einhaltung der Hygienevoraussetzungen im ambulanten Operationszentrum.

Nach den Richtlinien der Bundesärztekammer sind hier sehr teure Reinraumklimatechnikanlagen und eine besondere Ausstattung in einem abgetrennten OP-Trakt notwendig, die dem Krankenhausstandard entsprechen müssen. Das neu gebaute über 600qm große Operationszentrum im Triangulum erfüllt all diese geforderten Qualitätsrichtlinien und wird von unseren verschiedenen Fachärzten genutzt.

Triangulum Klinik
dr. med. A. Zari
Hailerer Str. 16
63571 Gelnhausen

Tel.: 0 60 51 – 83 47 470

E-Mail: info@triangulum-klinik.de

Anfahrtsbeschreibung

Zur Website der Triangulum Klinik